Ausschnitt Paul Klee, Obstbergweg 6, Bern, 1897, Zentrum Paul Klee, Bern, Schenkung Familie Klee - © Klee-Nachlassverwaltung, Bern
Ausschnitt Paul Klee, Obstbergweg 6, Bern, 1897, Zentrum Paul Klee, Bern, Schenkung Familie Klee
© Klee-Nachlassverwaltung, Bern
Eröffnungen 17.10.2013 – 17.10.2013

Eröffnung Paul Klee—Leben und Werk

DO | 17. Oktober 2013 | 18:00

Es sprechen 
Peter Fischer Direktor ZPK
Fabienne Eggelhöfer Kuratorin ZPK
Michael Baumgartner Konservator ZPK

Musikalisches Intermezzo mit
Ariadna Chmelik Violoncello
Ruth Lluis Klavier 

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen!

Begleitprogramm

SO | 20/10/13 | 11:00—12:00
KINDERFÜHRUNG
LORENZ PAULI «GESCHICHTEN AUS DEM BAUCH»
Gemeinsam mit Lorenz Pauli erfinden die Kleinen Geschichten rund um unsere Ausstellung.
ab 5 Jahren / CHF 5 plus Ausstellungseintritt 

MI | 23/10/13 | 14:00—15:30
FÜHRUNG
EINFÜHRUNG FÜR LEHRPERSONEN
Eintritt frei / ohne Anmeldung

DO—SA | 07—09/11/13
INTERNATIONALE TAGUNG
HISTORIOGRAPHIE DER MODERNE
CARL EINSTEIN, PAUL KLEE, ROBERT WALSER
Öffentliche Tagung der Carl- Einstein-Gesellschaft, des Zentrum Paul Klee und des Robert Walser-Zentrum.
Eintritt frei / Ausstellungseintritt für Tagungsteilnehmer ermässigt

KURS «WERK-STATT»
Ein Kurs im Rahmen der Ausstellung zu verschiedenen Techniken im Schaffen von Paul Klee mit Einführung durch Restauratorinnen und praktischer Arbeit im Atelier.
1. Kurs: DO | 7/11/13 Hinterglasmalerei
DO | 14/11/13 Werke auf Textil
DO | 21/11/13 Spritztechnik jeweils 18:00—20:00
2. Kurs: DO | 16/01/14 Hinterglasmalerei
DO | 23/01/14 Werke auf Textil
DO | 30/01/14 Spritztechnik jeweils 18:00—20:00
CHF 35 pro Abend / 90 ganzer Kurs
Tel 031 359 01 94
Teilnehmerzahl beschränkt

Do | 05/12/13 | 18:00—19:00
FREUNDE ZPK
DIE HINTERGLASBILDER VON PAUL KLEE
Exklusive Einführung zu den neu restaurierten Hinterglasbildern von Paul Klee mit der Restauratorin Patrizia Zeppetella.
Im Anschluss Apèro.
Das Forschungs- und Konservierungsprojekt der Hinterglasbilder Paul Klees wurde von der Paul Klee-Stiftung der Burgergemeinde Bern finanziert.
Ausschliesslich für Freunde ZPK

SO | 09|03|14 | 10:30—12:00
KINDERMUSEUM CREAVIVA
FAMILIENMORGEN «spätes Glühen»
Ein gemeinsamer Ausstellungsbesuch, der die Kleinen zur anschliessenden kreativen Arbeit im Kindermuseum Creaviva anregt, während die Grossen die Führung fortsetzen.
CHF 10 pro Familie plus Ausstellungseintritt
Ab 4 Jahren
Tel. 031 359 01 61

SO | 17/11/13 | 15:00—16:00
FÜHRUNG
«WAHLWEISE»
Wählen Sie alleine oder in einer kleinen Gruppe Ihr Lieblingswerk der Ausstellung aus. Anschliessend diskutieren wir darüber und Sie erfahren mehr zum Werk Ihrer Wahl vom Kunstvermittler Dominik Imhof.
CHF 5 plus Ausstellungseintritt

SO | 24/11/13 | 15:00—16:00
SO | 26/01/14 | 15:00—16:00 
FÜHRUNG
SCHAUPLATZ «NACH DER VOLLENDUNG»
Was hat Paul Klee nach der Vollendung mit seinen Zeichnungen und Gemälden gemacht? Eine Führung mit der Kunstvermittlerin Regula Bielinski zum Mitschauen, Mitdenken, Mitreden.
CHF 5 plus Ausstellungseintritt

Änderungen vorbehalten.

Programm August bis Oktober