Alison Balsom - © makers
Alison Balsom
© makers
Musik Sa 06.12 18:00 - 20:00

Auditorium Martha Müller

Meisterkonzert Alison Balsom, Trompete, & Tom Poster, Klavier

SA | 06. Dezember 2014 | 18:00

SARABANDE AND STORIES … … TOLD BY THE TRUMPET

Wenn die Trompetenvirtuosin Alison Balsom ihr goldglänzendes Instrument an die Lippen setzt, kann man ein Musikerlebnis von Weltklasse erwarten. Die «Paganina der Trompete», wie sie auch genannt wird, zieht alle Register der poetischen Töne ihres Instrumentes. Mehrfach mit dem ECHO Klassik Award und dem Classic BRIT Award ausgezeichnet, hat sich die Ausnahmesolistin längst als erfolgreichste Trompeten-Virtuosin etabliert.
«She breathes new life into the trumpet.» (BBC Magazine)

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Sarabande aus der Sonate Nr. 2 BWV 1006. Arr. Alison Balsom

Eric Satie (1866-1925)
Gymnopédie Nr. 3. Arr. Alison Balsom

Paul Hindemith (1895–1963)
Sonate für Trompete und Klavier (1939)
Mit Kraft
Mässig bewegt
Trauermusik

Eric Satie (1866-1925)
Gnossiennes Nr. 3. Arr. Alison Balsom

George Enescu (1881-1955)
Legende

***  

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Concerto in C HWV 301. Arr. Alison Balsom
Adagio
Allegro
Siciliana
Vivace

Aaron Copland (1900-1990)
Quiet City

The Thoughts Of Dr. May. Arr. Tom Poster und Alison Balsom 2012

The Way You Look Tonight. Arr. Jérôme Kern 

Tickets
CHF 85 (Einheitskategorie)
CHF 25 Studierende
CHF 15 Jugendliche bis 16 Jahre

mit Konzertliebe

Ausstellungsbesuch vor dem Konzert 
Für CHF 10 können Sie an der Museumskasse gegen Vorweisen der Konzertkarte ein Ausstellungsticket beziehen (gültig am Konzerttag).

Meisterkonzert-Abo
10% Ermässigung auf den Gesamtpreis. Stellen Sie sich Ihr Abo individuell zusammen (mindestens drei Konzerte).

Vorverkauf
www.kulturticket.ch, Tel. 0900 585 887 (1.20/Min) 
Direktverkauf
Bernbillet, Nägeligasse 1a Bern 
Museumskasse Zentrum Paul Klee 

Exklusives Konzertmenü im Restaurant Schöngrün
(17 Punkte Gault-Millau, 1 Michelin Stern) 
für unsere Konzertgäste zum Spezialpreis von CHF 55 (exkl. Getränke)
Anmeldung: +41 (0) 31 359 02 90

Programmänderungen vorbehalten.

Programm August bis Oktober