Zentrum Paul Klee
Bern

Begleitprogramm zu den Ausstellungen

PAUL KLEE. BEWEGTE BILDER 19/01/16—08/01/17

FILME IN DER AUSSTELLUNG

19/01—28/08/16

DAS TRIADISCHE BALLETT Ein Film in drei Teilen nach den Tänzen von Oskar Schlemmer 

OSKAR SCHLEMMER UND DIE BAUHAUSBÜHNE
Metalltanz, Raumtanz, Reifentanz, Kulissentanz, Maskenchor

KREUZSPIEL
Ludwig Hirschfeld-Mack

REFLEKTORISCHE FARBLICHTSPIELE
Kurt Schwerdtfeger

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Bauhaus Dessau

03/05/16—08/01/17

EQUILIBRIST – AFTER KLEE
by Daniel Belton and Good Company Arts, New Zealand (2016)

03/09/16—08/01/17 

DAS TRIADISCHE BALLETT (V2)
Ein Film in drei Teilen nach den Tänzen von Oskar Schlemmer 
In Zusammenarbeit mit der Stiftung Bauhaus Dessau

TANZ
BEWEGUNGSRÄUME
Drei choreografische Projekte nehmen das Ausstellungsthema Bewegung in der direkten Begegnung mit den Werken und den Besuchern der Ausstellung auf. Die tänzerische Umsetzung des Themas wird während den Projektmonaten (Februar, April und September) wöchentlich in der Ausstellung zu sehen sein.
SA | 27/02
SA | 30/04
SA | 01/10
SCHLUSSPERFORMANCES
Weitere Informationen www.zpk.org
Projekt und Ausschreibung des Wettbewerbs in Zusammenarbeit mit der Dampfzentrale Bern 

DI | 12:30—13:00
KUNST AM MITTAG

SA | 15:00 | SO | 12:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Fremdsprachige Führungen (Französisch, Englisch, Italienisch) siehe www.zpk.org 

SA | 30/04 | 14:00—17:00
SA | 03/09 | 14:00—17:00
FÜHRUNG
WEGE ZU KLEE 
Auf einem Spaziergang vom Zentrum Paul Klee in die Altstadt von Bern bewegen Sie sich durch Leben und Schaffen von Paul Klee.

SA | 21/05—24/09 | 13:00
FÜHRUNG
IM FRUCHTLAND
Zum Projekt FRUCHTLAND Natur Kultur Agrikultur: zu Werken von Paul Klee, den ZPK-Bienen sowie der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung rund um das ZPK. 

AUDIOGUIDE
Ein Audioguide ist in D, F, E, I sowie Leichter Sprache und mit Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen erhältlich.

Änderungen vorbehalten.

PAUL KLEE. ICH BIN MALER 07/07/16 —30/10/16

08/07—30/10/16
INTERAKTIVE AUSSTELLUNG
MALEN. MALEN. MALEN.
KINDERMUSEUM CREAVIVA
Im Creaviva ist das ganze Jahr Malwetter. Doch diesen Sommer gilt das ganz besonders. Wir malen gedankenlos und grenzenlos und erinnern uns an Friedrich Schiller: «Kunst ist eine Tochter der Freiheit.»

Täglich (ausser MO) 12:00 | 14:00 | 16:00
OFFENES ATELIER
JULI tanzt auch
AUGUST Blick aus Rot
SEPTEMBER Früchte auf Blau
Familien mit Kindern ab 4 Jahren (bis 8 Jahre in Begleitung Erwachsener)

07/07—30/10/16
CREAVIVA
Das Creaviva-Atelier in der Ausstellung «Paul Klee. Ich bin Maler»
DI—SO | 10:00—16:30
GESTALTEN IN DER AUSSTELLUNG
DO—SO | 14:00—16:30
MALEN IN DER AUSSTELLUNG

DI | 12:30—13:00
KUNST AM MITTAG

SA | 15:00 | SO | 13:30
ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
Fremdsprachige Führungen (Französisch, Englisch, Italienisch) siehe www.zpk.org

SO | 10/07—30/10/16 | 10:30—11:45
FAMILIENMORGEN
ICH BIN MALER
In der Ausstellung und im Atelier des Kindermuseum Creaviva für die ganze Familie.
EIN ENGAGEMENT VON COOP

DO | 18/08/16
DO | 25/08/16
DO | 08/09/16
DO | 22/09/16
DO | 06/10/16
DO | 20/10/16 14:00
Führung
PINSEL, PIGMENTE UND PALETTE
EINBLICKE IN PAUL KLEES MALERWERKSTATT
Mit unseren Restauratorinnen

MER | 24/08/16 | 13h30—15h
VISITE GUIDÉE
POUR LES ENSEIGNANTS

MI | 24/08/16 | 14:00—15:30
FÜHRUNG
EINFÜHRUNG FÜR LEHRPERSONEN

SO | 04/09/16 | 15:00
FÜHRUNG
INKLUSIVE
Inklusive Führung für Gäste mit und ohne Behinderung, die alle Sinne anspricht.
Mit Gebärdendolmetscher, induktiver Höranlage.

DO | 01/09/16 | 18:00
FÜHRUNG
FREUNDE ZPK
Führung mit dem Kurator Michael Baumgartner
Ausschliesslich für Freunde ZPK

SA | 03/09/16 | 14:00—17:00
FÜHRUNG
WEGE ZU KLEE
Auf einem Spaziergang vom Zentrum Paul Klee in die Altstadt von Bern bewegen Sie sich durch Leben und Schaffen von Paul Klee.

SO | 02/10/16 | 15:00—16:00
FÜHRUNG
FÜR SEHBEHINDERTE UND BLINDE MENSCHEN
Mit ausführlichen Bildbeschreibungen und / oder Tastobjekten.

AUDIOGUIDE
Ein Audioguide ist in D, F, E, I sowie Leichter Sprache erhältlich.

Programm August bis Oktober