Aktuell

Ausstellungen 21/10/14—01/02/15

Paul Klee. Sonderklasse – unverkäuflich

Wenn man Paul Klees Bilder ganz genau betrachtet, fallen kleine Bezeichnungen wie «SKL» auf. Die Kategorie «Sonderklasse – unverkäuflich» verwendete Paul Klee für Werke, denen er eine besondere Bedeutung beimass und die er für seine Nachlasssammlung vorsah. Paul Klees eigene und persönlichste Retrospektive.

Zur Ausstellung
Ausstellungen 05/09/14—11/01/15

ANTONY GORMLEY. EXPANSION FIELD

Antony Gormleys EXPANSION FIELD wird zum ersten Mal in der grossen Ausstellungshalle des Zentrum Paul Klee gezeigt. Diese neue Arbeit besteht aus 60 aus Corten-Stahl gefertigten Skulpturen, deren Formen direkt vom menschlichen Körper und seinen Haltungen abgeleitet sind. Die streng konzipierte Rauminstallation eröffnet kultur- und kunstgeschichtliche Referenzen von der Frühgeschichte bis zu Minimal Art und Body Art. Das orthogonale Feld setzt der organischen Formensprache der Architektur des ZPK von Renzo Piano einen Kontrapunkt entgegen.

Zur Ausstellung