Zentrum Paul Klee
Bern

Audio Guides

Lassen Sie sich unsere Ausstellungen und das Werk von Paul Klee auf informative und unterhaltsame Art näherbringen!

Die Inhalte der Audio Guides werden für jede Ausstellung neu zusammengestellt und auf die jeweils ausgestellten Werke abgestimmt: Je nach Ausstellung und Art der Exponate können die Besucherinnen und Besucher klassische Werkbeschreibungen und Hintergrundinformationen zu den Ausstellungen hören, oder Gesprächen zwischen fiktiven Besuchern zu lauschen, oder Zitate von Paul Klee und Aussagen von Verwandten oder Freunden Paul Klees abrufen. In Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch.

Ausleihgebühr pro Audio Guide: CHF 6

Induktionsschlaufen für Audio Guides

Hörgeschädigten Personen stehen Induktionsschlaufen zur Verfügung, welche die Informationen des Audio Guides direkt auf das Hörgerät übertragen. Gerne nehmen wir auch Reservationen für Gruppen entgegen.

Audio Guide in Leichter Sprache

In einfacher, verständlicher Sprache und inhaltlich auf das Wesentliche reduziert, bringt der Audio Guide in Leichter Sprache den Nutzerinnen und Nutzern die Kunst von Paul Klee und Wassily Kandinsky näher. Das genaue Betrachten ausgewählter Kunstwerke steht dabei im Zentrum. Wo sinnvoll werden biografische Informationen eingefügt und mit einfachen Erklärungen zum Kontext ergänzt.

Die ersten neun Hörstationen decken den Kern der Ausstellung ab (Hördauer: ca. 20 Min.).  Insgesamt stehen 25 Hörstationen zur Verfügung, die auch einzeln genutzt werden können (Hördauer total: ca. 60 Min.). Wie beim normalen Audio Guide wurde der Text durch einen professionellen Sprecher im Tonstudio aufgenommen (Sprecher: Thomas  Douglas, Zürich).

Der Audio Guide in Leichter Sprache richtet sich in erster Linie an Menschen mit einer Lern- oder geistigen Behinderung. Aber auch Personen, die Deutsch lernen, von funktionalem Analphabetismus betroffen sind oder ältere Menschen, können von diesem Angebot profitieren.

Der Audio Guide ist bis zum Ausstellungsende am 27. September 2015 erhältlich.

Aktuelle Ausstellungen Mehr